Kandidatenaufstellung

Gemeinsam stark in der Kommunalpolitik

Die Kandidatenlisten stehen! 

Zum 12. Mai hatte der Vorstand der CDU Rosengarten zur Aufstellung der Kandidatenlisten und zur Wahl unseres Bürgermeisterkandidaten eingeladen. Durch die gute Organisation war es den Mitgliedern trotz der Corona Auflagen möglich, an dieser Versammlung persönlich teilzunehmen.  

Die CDU-Kandidatenlisten mit 71 Bewerberinnen und Bewerbern auf 93 Listenplätzen spiegeln das große Interesse an der Kommunalpolitik der CDU in der Gemeinde wider.  

Neben erfahrenen Kommunalpolitikern finden sich auf der Liste auch Kandidatinnen und Kandidaten, die sich zum ersten Mal zur Wahl stellen. Menschen mit unterschiedlichen Berufs- und Lebenserfahrungen und aus allen Altersgruppen wollen sich motiviert und engagiert für unsere Ortschaften und die Gemeinde einsetzen. 

Die Kandidaten für die einzelnen Wahllisten sehen Sie, indem Sie auf den jeweiligen Link klicken. 

  • Für den Kreistag kandidieren 6 Personen.  

Für die Ortsräte kandieren 68 Personen:  

Unser Bürgermeisterkandidat 

Einstimmig wurde der parteilose Dirk Seidler erneut zum Bürgermeisterkandidaten der CDU Rosengarten gewählt.  

Sachlich und fundiert gab der Bürgermeister Dirk Seidler einen Rückblick auf die vergangene Amtszeit. Besonders wichtige Projekte der Gemeinde Rosengarten wie der Neu- und Ausbau der Kindertagesstätten und der Bau des Rathauses in Nenndorf konnten durch umsichtige finanzielle Planung realisiert werden. Neue Feuerwehrgerätehäuser, neue Einsatzfahrzeuge und deren Ausstattung mit moderner Technik lagen ebenso im Fokus wie die Digitalisierung der Verwaltung. 

Dirk Seidler bedankte sich für die große Zustimmung und versprach, auf der Basis des Zukunftskonzeptes Rosengarten 2030 seine Arbeit für die Gemeinde gemeinsam mit der CDU Rosengarten verlässlich fortzusetzen.